Skip to main content

Lockenstab mit Aufsätzen

Ein Lockenstab mit Aufsätzen ist vor allem dann eine gute Wahl, wenn die Kaufabsicht darin liegt, den höchst möglichen Komfort mit nur einem Gerät zu realisieren. Es gibt zahlreiche Lockenstäbe auf dem Markt. Viele haben nur einen einzigen Durchmesser und eignen sich deshalb nur bedingt für mehrere Frisuren. Prinzipiell kann man damit nur wenige Styles realisieren. Deshalb gestaltet sich das Stylen der Haare mit einem Lockenstab mit festem Durchmesser zwar kostengünstiger, dafür aber unflexibler. Bei den automatischen Lockenstylern haben wir im Rahmen unseres Lockenstab Tests Ähnliches beobachtet. Auch hier gestaltete sich das Styling nicht so flexibel wie bei dem Einsatz eines Lockenstabs mit Aufsätzen. Auch bei konischen Lockenstäben ist irgendwann eine Grenze erreicht. Zwar gestaltet sich das Styling mit dem konischen Lockenstab hier etwas flexibler, jedoch ist auch das nicht immer die beste Variante.

Warum ein Lockenstab mit Aufsätzen die bessere Lösung ist!

Ein Lockenstab mit Aufsätzen ist deshalb vorteilhafter, weil sich beim Styling die Möglichkeit bietet, dieverschiedensten Frisuren zu kreiern. Bei einem Lockenstab Set sind oft mehrere Aufsätze enthalten und können bequem ausgetauscht werden. Oft sind dies ein großer, ein mittelgroßer und ein kleiner Aufsatz. Je nach Belieben ist es möglich seine Haare je nach Aufsatz zu formen. Für große Locken verwendest du den großen Aufsatz für mittelgroße Locken den mittleren Aufsatz und so weiter. Dies ist vor allem besonders vorteilhaft wenn man oft zu verschiedenen Anlässen, verschiedene Frisuren trägt oder einfach Abwechslung mag und seine Frisur demnach oft variiert. Außerdem besteht ein weiterer Vorteil darin, dass wenn Freundinnen vorbeikommen, und man sich für eine Party fertig machen möchte, diese ganz individuell ihre Haare locken können. Demnach sind einem keine Grenzen gesetzt was das richtige Styling angeht. Ob Ringellocken, Korkenzieherlocken, kleine, große, mittlere, schwere, dicke –  mit einem Lockenstab mit verschiedenen Aufsätzen bist du flexibel und voll mit dem Styling loslegen wenn es drauf ankommt.

Lockenstab mit Aufsätzen –  Gibt es auch Nachteile?

Lockenstab mit AufsätzenGrundsätzlich gibt es nie wirkliche Nachteile bei der Auswahl eines Lockenstabes. Jedes Gerät bringt prinzipiell seine eigenen Stärken und Schwächen mit und ist immer auf die Art der Verwendung angepasst. Deshalb kann man pauschal schwer sagen ob es einen Nachteil bei der Auswahl eines Lockenstabs mit Aufsätzen gibt. Denn wer mehr Auswahl und mehr Möglichkeiten hat, ist immer auf der sicheren Seite. Grundsätzlich kann man sagen, dass es nur einen wesentlichen Nachteil bei der Auswahl eines Lockenstabs mit Aufsätzen gibt. Die meisten Lockenstabhersteller bieten einen Lockenstab mit Aufsätzen für unter 50 Euro an. Dies hat zur Folge dass die jeweiligen Komponenten im Set oft aus Kunststoff bestehen und deshalb weniger resistent sind als vergleichbare Lockenstäbe. Außerdem leidet auch oft die Beschichtung darunter. Zwar sind die meisten Lockenstäbe keramikbeschichtet oder wurden mit einer vergleichbaren Beschichtung überzogen, jedoch ist diese dann dem Preis entsprechend weniger hochwertig. Wer auf die außergewöhnliche Flexibilität nicht verzichten möchte findet unten stehend eine Auswahl an möglichen Produkten aus unserem Lockenstab Test.

123
Rowenta CF4132 Multistyler Elite 14 In 1 - im Test CkeyiN 3in1 Lockenstab Set - im Test CkeyiN 5in1 Lockenstab Set - im Test
ModellRowenta CF4132 Multistyler Elite 14 In 1 – im TestCkeyiN 3in1 Lockenstab Set – im TestCkeyiN 5in1 Lockenstab Set – im Test
Bewertung
Preis

42,52 € 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

22,92 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

27,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsJetzt ansehen! *ProduktdetailsJetzt ansehen! *ProduktdetailsJetzt ansehen! *

Lockenstab mit Aufsätzen – Der Preis

Grundsätzlich haben wir in unseren Lockenstab Test nur die besten Modelle integriert. Die grob gefilterten Produkte wurden ausführlich analysiert und es blieben 3 Lockenstab-Sets übrig welche sich jedoch etwas unterscheiden. Vor allem was den Preis angeht gibt es hier Unterschiede. Während der Lockenstab von Rowenta mehr kostet als die beiden CkeyiN Lockenstäbe, kosten vergleichbare Lockenstäbe weitaus mehr. Was den Rowenta 14 in 1 Lockenstab angeht, ist dieser führendes Produkt was den Lieferumfang angeht. Kein Modell enthält soviel mitgeliefertes Zubehör zu solch einem Preis. Der Preis ins Verhältnis zu den 14 Teilen gesetzt, ist deshalb absolut gerechtfertigt und könnte vom Hersteller definitiv sogar noch höher angesetzt werden. Was die beiden CkeyiN Lockenstäbe angeht hat man die Wahl zwischen einem 3-teiligen oder einem 5-teiligen Set. Hier sollte man wieder seine Präferenzen kennen und wissen, welche Hairstyles man realisieren möchte. Preislich nimmt sich dennoch bei den beiden Modellen nicht viel, deshalb raten wir immer das 5-teilige Set zu kaufen, da man hier noch einmal viel flexibler ist. Während man beim 3-teiligen Set die Auswahl aus (Ø9-18mm, Ø20-25mm, Ø25mm) hat, kann man beim 5-teiligen Set zwischen (Ø9-19mm, Ø19mm, Ø20-25mm, Ø25mm, Ø32mm) entscheiden. Auch hier sind die Preise sehr niedrig angesetzt und absolut gerechtfertigt. Weitere gute Modelle werden von Remington angeboten.

Lockenstab mit Aufsätzen –  Das Fazit

Lockenstab mit AufsätzenWer also auf der Suche nach einem Set ist, mit dem man flexibel jede Art von Frisuren in Sekundenschnelle zaubern kann, sollte sich immer für einen Lockenstab mit Aufsätzen entscheiden. Man kann flexibler arbeiten und ist nicht mehr an einen Durchmesser gebunden. Auch beim konischen Lockenstab gestaltet sich das Styling nicht optimal. Mit verschiedenen Aufsätzen kann man selbst entscheiden, welchen Aufsatz man für welchen Zweck benutzt. Dies stellt vor Allem auch preislich einen enormen Vorteil dar. Anstatt sich verschiedene Geräte zu kaufen hat man hier alles in einem Modell. Bei der Rowenta 14in1 sind sogar ein Glättaufsatz ein Spiralaufsatz und ein Bürstenaufsatz dabei. Hier löst man mit diesem Lockenstab nicht nur das Problem mir der Größe. Der Lockenstab ersetzt hier ein Glätteisen, einen Spirallockenstab und eine Warmluftbürste bzw. eine normale Rundbürste. Deshalb gestaltet sich dieses Set als Allrounder und sollte in keinem Haushalt fehlen.